tt-emmerke.de - Startseite

Klassenerhalt gesichert

Details
Erstellt am Dienstag, 10. April 2018 14:48
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 10. April 2018 14:48
Geschrieben von Petra Gollnick
Zugriffe: 516

Nach dem Sieg gegen Seelze war wieder Hoffnung da, um die Relegation herum zu kommen. Dazu waren Siege am letzten Wochenende erforderlich. Erwartungsgemäß gelang der 1. Herren am Samstag ein ungefährdeter 9:2-Sieg gegen Lechstedt. Sonntag stand dann das Nachbarschaftsduell gegen den Tabellenzweiten Sorsum auf dem Plan. Nach dem Unentschieden in der Hinrunde war noch nichts verloren. Nach einer 3:0-Führung aus den Doppeln war sogar mehr als eine Punkteteilung möglich. In der ersten Runde der Einzel hatte dann Sorsum die Nase vorn und es stand nur noch 5 : 4. Nach dem Zwischenstand von 6 : 5 gelangen drei Punkte in Folge, so dass der 9 : 5-Sieg und der Klassenerhalt eingetütet war.

Die 3. Herren hat es nicht geschafft. Nach einem Unentschieden gegen des FSV Sarstedt und einer Niederlage gegen Hönnersum ist der Abstieg aus der 2. Bezirksklasse besiegelt. Da ist nichts mehr zu holen.

Die 2. Herren hat nach einem unnötigen Unentschieden gegen Bettmar die Chance auf die Relegation für die Bezirksliga wohl verspielt. Rechnerisch ist zwar noch einiges möglich, aber dazu wäre ein klarer Sieg gegen PSV GW Hildesheim III am nächsten Samstag um 18 Uhr zwingend. Das Vorrundenmatch endete Unentschieden. Da muss sich die Zweite an der Ersten orientieren.